Lehrbienenstand in neuem Glanz

 

Noch nicht ganz fertig, aber in strahlend neuem Glanz präsentiert sich unser Lehrbienenstand. Die Außenverkleidung wurde größtenteils fertiggestellt und die gesamte Fassade neu gestrichen. Die Stromversorgung wird über neue Photovoltaik-Paneele gesichert.
Viele fleißige Hände gestalten derzeit das Freigelände, damit bald unsere Bienen wieder einziehen können.

 

 

Veranstaltungshinweise des Gartenbauvereins Freilassing

  • 23.3.2019 Kreisversammlung in Weildorf am Haus der Vereine um 19:00 Uhr
  • 12.4.19 Palmbesenbinden in der Fina ab 13:00 Uhr
  • 5.5.19 2. Freilassinger Gartentag in der Lokwelt von 10-17 Uhr
  • 28.5.19 Maiandacht in der Peterskirche um 18:30 Uhr
  • 22.6.19 Vereinsausflug
  • 30.6.19 Tag der offenen Gartentür in Hainham in Anger
  • 5.8.19 Sommerausflug zum Gemüsehof Steinmaßl (Bio Michi) in Watzing
  • 6.10.19 Erntedankmesse für verstorbene Mitglieder

„Ich will Imker werden!“

„Ich will Imker werden!“, lautete das Motto des ersten Teils des Anfängerkurses des Imkervereins Freilassing im Schützenstüberl des Gasthauses Steinbrünning.
Bienenfachwart Stefan Ammon erläuterte den knapp 50 an der Imkerei Interessierten die rechtlichen, finanziellen, aber auch persönlichen Voraussetzungen, die die Imkerei erfordert.
Am 14. Februar werden dann die Anatomie und Biologie der Honigbiene erklärt werden. Deren Verständnis sei eine „Grundlage für gute imkerliche Arbeit“, so Ammon.

Winter auf der Baustelle

In winterlichem Weiß präsentiert sich die Baustelle des Imkervereins Freilassing und Umgebung e.V. Dank tatkräftiger und maschineller Unterstützung der Firma Holzbau Koch aus Ainring konnte der Erweiterungsbau des Lehrbienenstands noch vor Einbruch des Winters trocken und in kürzester Zeit aufgestellt werden. Die Mitglieder des Vereins kümmern sich nun fast täglich trotz eisiger Temperaturen um den Innenausbau, damit die Arbeit mit den Bienen und der Lehrbetrieb im Frühjahr wieder aufgenommen werden können. Auch Anfängerschulungen werden dann wieder angeboten.